Ihre Persönlichkeitsrechte haben bei uns höchste Priorität und wir bemühen uns nach besten Kräften, diese Rechte zu schützen und zu gewährleisten. Wir verwenden entsprechende technische und organisatorische Maßnahmen, die es sicherstellen, den Angriff in Ihre personenbezogenen Daten zu vermeiden. Bitte lesen Sie die nachstehenden Informationen bez. des Datenschutzes und Cookies.

I. Datenschutz

Verantwortlicher

Verantwortlicher für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist die Rechtsanwaltskanzlei R. Podświadek i Wspólnicy Kancelaria Prawna sp.k.  (weiter: RP&W) mit Sitz in Warszawa (Anschrift: Bukowińska – Straße 24 A / 111, 02-703 Warszawa). Ihre personenbezogenen Daten werden von uns gemäß der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 zum Schutz natürlicher Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten, zum freien Datenverkehr und zur Aufhebung der Richtlinie 95/46/EG (DSGV), gemäß dem Gesetz über Schutz von personenbezogenen Daten vom 10. Mai 2018 sowie gemäß den anderen den Datenschutz betreffenden Vorschriften verarbeitet.

Umfang und Ziel der Datenverarbeitung

Im Rahmen unserer Tätigkeit verarbeiten wir Daten:

  1. zur Wahrung der berechtigten Interessen von RP&W als Verantwortlicher, d.h.: um Mandanten bei allen Ihren rechtlichen Angelegenheiten zu beraten, Fragen der Mandanten zu  beantworten und Mandanten über die Rechtsänderungen zu benachrichtigen – auf Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 Ziffer f DSGV
  2. zur Ausführung der mit den Mandanten, Kontrahenten, Lieferanten und anderen Subjekten abgeschlossenen Verträge, darunter zur Kontaktaufnahme mit den Vertretern und den Arbeitnehmern der Mandanten, Ihren und unseren Kontrahenten, Lieferanten und anderen Subjekten  – auf Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 Ziffer b DSGV
  3. zur Einstellung der Arbeitnehmer – auf Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 Ziffer a, b, c DSGV
  4. zur Erfüllung der rechtlichen Verpflichtungen des Verantwortlichen – auf Grundlage des Artikels 6 Abs. 1 Ziffer c DSGV

Zeitraum der Datenverarbeitung

Die Angabe der personenbezogenen Daten erfolgt freiwillig. Wird jedoch mit RP&W ein Vertrag geschlossen, ist die Angabe und die Verarbeitung der Daten zur Ausführung des Vertrages erforderlich. Die personenbezogenen Daten werden für die Vertragsdauer  bis zur Verjährung  der sich aus der Nichterfüllung oder nicht ordnungsgemäßen Erfüllung des Vertrages gespeichert. Werden durch RP&W Gerichtsverfahren geführt, werden Ihre Daten in dem Zeitraum von 10 Jahren ab Ende des Jahres, in dem das betroffene Verfahren geendet wurde, verarbeitet. Werden Sie an uns Fragen stellen, werden Ihre Daten nicht länger verarbeitet, als es für die Beantwortung der Fragen notwendig ist. Nach Ablauf von dieser Frist können Ihre Daten bis zur Verjährung der eventuellen Ansprüche verarbeitet werden. Zu den Buchhaltungs- und Steuerzwecken werden die Daten in dem Zeitraum von 5 Jahren, gerechnet ab Ende des Jahres, in dem die Steuerpflicht entstanden ist, gespeichert. Nach Ablauf der o.g. Fristen werden die Daten gelöscht oder anonymisiert.

Beschwerderecht

Es steht Ihnen das Recht zu, eine Beschwerde bei dem Vorsitzenden des Amtes für personenbezogenen Datenschutz einzulegen.

Sonstige Rechte

Es besteht das Recht auf Datenzugang, auf Berichtigung, Löschung und Einschränkung der Datenverarbeitung sowie auf Datenübertragbarkeit. Wurde eine Einwilligung zu der Verarbeitung der personenbezogenen Daten erteilt, besteht das Recht, diese jederzeit zu wiederrufen. Einige von diesen Rechten wegen der Ausführung des Vertrags können Ihnen in bestimmten Fällen jedoch nicht zustehen.

Empfänger der personenbezogenen Daten

Empfänger der personenbezogenen Daten können u.a.: Unternehmen, die die IT-Infrastruktur betreiben, die auf Grundlage der entsprechenden Vorschiften berechtigte Subjekte (Verwaltungsorgane, Gerichte, staatliche Behörden) sein.

Ihre personenbezogene Daten sind am Sitz unserer Kanzlei verarbeitet. Die Daten sind nicht an die Länder oder internationale Organisationen übermittelt, die außerhalb von Europäischen Union liegen. Im Falle der Übermittlung der Daten an die Drittländern oder an die internationalen Organisationen, die außerhalb von Europäischen Union liegen, wird RP&W entsprechende Maßnahmen einführen, die Sicherheit Ihrer Daten gewährleisten werden.

Profilierung

Ihre personenbezogene Daten werden nicht automatisch verarbeitet.

II. Cookies
 

  1. Cookies sind Textdateien, die als Textinformation auf dem Endgerät des Besuchers platziert werden. Sie dienen dazu, Ihnen die Navigation auf der Webseite zu erleichtern die korrekte Darstellung der Webseite zu ermöglichen. Cookies enthalten in der Regel den Namen der Webseite, von der sie kommen, die Dauer der Speicherung auf dem Endgerät und eine eindeutige Nummer.
  2. Die Informationen in Form von Cookies und anderen ähnlichen Technologien auf dem Endgerät des Nutzers (z.B. Computer, Laptop, Smartphone, Smart TV) werden durch R. Podświadek i Wspólnicy Kancelaria Prawna sp.k. mit Sitz in Warschau (RP&W) platziert. RP&W erhält zu diesen auch Zugang.
  3. Es werden keine Cookies zur Identifizierung des Nutzers verwendet und auf deren Grundlage wird die Identität des Nutzers nicht festgestellt.
  4. Die RP&W-Webseite kann ein Cookie im Browser platzieren, wenn der Browser dies erlaubt. Es ist zu beachten, dass der Browser der Webseite nur den Zugriff auf die von dieser Webseite gesetzten Cookies und nicht auf die von anderen Webseiten abgelegten Dateien ermöglicht.
  5. Der Mechanismus der Cookies wird nicht verwendet, um Informationen über die Nutzer der Website zu erhalten oder deren Navigation zu verfolgen. Die auf der Website verwendeten Cookies speichern keine persönlichen Daten oder andere Informationen, die von den Nutzern gesammelt wurden, und werden für statistische Zwecke verwendet.
  6. Die Zustimmung zum Speichern oder Abrufen von Cookies durch den Dienstanbieter auf Ihrem Gerät wird von Ihnen über die Einstellungen des auf Ihrem Gerät installierten Browsers ausgedrückt. Wenn Sie bestehende Cookies von Ihrem Gerät entfernen oder die automatische Verarbeitung von Cookies blockieren möchten, können Sie dies über die Option Ihres Browsers tun.
  7. RP&W verwendet Cookies und andere ähnliche Technologien für Zwecke:
  • Erbringung von Dienstleistungen
  • Anpassung des Inhalts von Diensten und Anwendungen an die Präferenzen des Nutzers und Optimierung der Nutzung von Webseiten; z.B. ermöglichen Cookies insbesondere, das Gerät des Nutzers zu erkennen und die Webseite entsprechend seinen individuellen Bedürfnissen anzuzeigen.
  • Erstellung von Statistiken, die helfen zu verstehen, wie Benutzer Webseiten nutzen, um ihre Struktur und ihren Inhalt zu verbessern.
  1. Aufgrund der Lebensdauer von Cookies und anderen ähnlichen Technologien verwenden wir zwei Haupttypen von Cookies:
  • Session Cookies – temporäre Dateien, die auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert sind, bis er sich ausloggt, die Webseite und Anwendungen verlässt oder die Software ausschaltet (Webbrowser)
  • Persistent Cookies – die auf dem Endgerät des Benutzers für eine in den Parametern der Cookies angegebene Zeitspanne gespeichert oder bis sie vom Benutzer gelöscht werden.
  1. Aufgrund des Zwecks von Cookies und anderen ähnlichen Technologien verwenden wir die folgenden Arten von Cookies:
  • die für den Betrieb unserer Dienste und Anwendungen erforderlich sind und die die Nutzung unserer Dienste ermöglichen, z.B. die Authentifizierung von Cookies, die für Dienste verwendet werden, die eine Authentifizierung erfordern
  • Sicherheitsdateien, z.B. solche, die zur Erkennung von Authentifizierungsbetrug verwendet werden
  • leistungsbezogene – um Informationen darüber zu sammeln, wie Sie Webseiten und Anwendungen nutzen
  • Funktionelle – die das „Erinnern“ der vom Benutzer gewählten Einstellungen und die Personalisierung der Benutzeroberfläche ermöglichen, z.B. im Rahmen einer ausgewählten Sprache oder Region, aus der der Benutzer stammt, Schriftgröße, Aussehen der Webseite und Anwendung, etc.
  • Statistische – die für die Zählung von Statistiken auf Webseiten und Anwendungen verwendet werden.

Wir behalten uns vor, diese Datenschutz- und Cookies-politik zu ändern.